Kultur : BERLIN’S BEST

Vom 25. bis 31. August

-

KINO

Neil Young: Heart of Gold

Regie: Jonathan Demme

Ein Konzert des Countryrockmeisters in Nashville mit Hank Williams’ abgeschabter Gitarre, Chor und Streichern.

Volver

Regie: Pedro Amodóvar

Verspuktes Frauen-Melodram,

aufgenommen in der spanischen Provinz, wo die Toten wiederauferstehen.

Die schöne Querulantin

Regie: Jacques Rivette

Psychodrama nach einer Geschichte von Balzac, grandios besetzt: Michel Piccoli, Jane Birkin und Emmanuelle Béar.

Wer früher stirbt, ist länger tot

Regie: Marcus Rosenmüller

Kindsein in der bayerischen Provinz:

Sebastian übt Überlebenstechniken – und lernt, wie man unsterblich wird.

KUNST

Rembrandt

Epochale Dreier-Schau mit Gemälden,

Zeichnungen, Radierungen des Genies.

Gemäldegalerie und Kupferstichkabinett, bis 5. November

Martin Munkacsi

Überfällige Hommage für den Jahrhundertfotografen und Modepionier.

Martin-Gropius-Bau, bis 6. November

PSYCHOanalyse

Knallig bunt arrangierter Rundgang durch die Psychowelt als Ehrung zum 150. Geburtstag von Sigmund Freud.

Jüdisches Museum, bis 22. September

0 Kommentare

Neuester Kommentar