Kultur : Beuys-Sammlung für Düsseldorf erworben

-

Einer der letzten großen Werkkomplexe von Joseph Beuys konnte für die Kunstsammlung NordrheinWestfalen erworben werden. Die schon seit 1991 in Düsseldorf als Leihgabe gezeigte Sammlung Ulbricht umfasst 58 Werke des Düsseldorfer Künstlers aus den Jahren 1944 bis 1985. Der Erwerb wird mitfinanziert von der Kulturstiftung der Länder, dem Land Nordrhein-Westfalen als Träger des Museums, der WestLB, einem Sparkassenkonsortium und der Ernst von Siemens Kulturstiftung. Der Sammler Günter Ulbricht war mit Joseph Beuys befreundet. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar