Kultur : BEZIEHUNGSTHEATER

Szenen einer Ehe

Im Aufdecken der Abgründe bürgerlicher Ehen war Ingmar Bergmann Meister. Zum Beispiel bei Johan und Marianne: seit zehn Jahren verheiratet, zwei reizende Kinder, anständige Berufe und gute Freunde. Ein Traumpaar. Dann aber bröckelt die hübsche Fassade. Amina Gusner hat Bergmann inszeniert, Katja Riemann und Peter René Lüdicke spielen, und erfolgsbedingt gibt es jetzt eine Wiederaufnahme.

Komödie am Ku’damm, Do-Sa, Mo/Mi 30.8.-1.9., Mo 3. u. Mi 5.9. 20 Uhr, So 18 Uhr, 13-36 €

0 Kommentare

Neuester Kommentar