Bilderbuch : Flucht durch Van Goghs Getreidefelder

Ein Bilderdieb wird durch Meisterwerke der Moderne gejagt - alles nur im Traum, aber vom niederländischen Bilderbuchmeister Thé Tjong-Khing wunderbar in Szene gesetzt.

von
Von Bilbao durch Van Gogh. Thé Tjong-Khing hat eine wilde Verfolgungsjagd wegen eines gestohlenen Bildes gemalt, ein Buch ohne Worte durch die Meisterwerke der Moderne.
Von Bilbao durch Van Gogh. Thé Tjong-Khing hat eine wilde Verfolgungsjagd wegen eines gestohlenen Bildes gemalt, ein Buch ohne...Abbildung: Thé Tjong-Khing

Frau Hund ist eine großartige Malerin und eine begeisterte Kunstfreundin. Sie liest in dicken Bildbänden über die berühmten Maler der Moderne. Und beim Betrachten eines Bandes über Vincent van Gogh ist sie eingeschlafen – und träumt von einem Kunstraub. In einem Museum werden gerade Werke berühmter Maler aufgehängt, da greift der diebische Dachs durch den Türspalt und entwischt mit Frau Hunds Bild „Hund mit Torte“.

Ähnlich wie in seinem Bilderbuch über Hieronymus Bosch setzt der niederländische Buchkünstler Thé Tjong-Khing seine Geschichte in „Kunst mit Torte“ als wilde Verfolgungsjagd ohne Worte ins Bild. Wie schon bei Bosch jagen die Tiere den Dieb, aber die Landschaft und der Stil wechseln rasch, denn auf jeder Doppelseite geht die Verfolgungsjagd quer durch berühmte Gemälde moderner Meister.

Damit die Kinder etwas zu schauen und zu suchen haben, hat Tjong-Khing auf den inneren Umschlagseiten 29 kleine Details aus den Werken berühmter Maler einschließlich Frau Hund gezeichnet, sozusagen kleine Briefmarken, mit deren Hilfe man entschlüsseln soll, durch welches Bild die Jagd gerade führt. Natürlich kennen die Vierjährigen noch nicht die Maler, aber dieses Buch ist ein wunderbarer Anlass, zusammen mit Erwachsenen den Details auf den Bildern nachzuspüren – denn auch die Großen werden an dieser Geschichte ihren Spaß haben. Etwa daran, das Gebäude, aus dem der Dieb flieht, als Frank Gehrys Museum in Bilbao zu identifizieren, Van Goghs Getreidefeld oder Dalis geschmolzene Uhr wiederzuerkennen. Und wie immer gibt es noch eine Nebenhandlung, sodass man auch Neues entdecken kann. Ein großartiges Buch.

Thé Tjong-Khing: „Kunst mit Torte“. Moritz Verlag, Frankfurt am Main 2017. 32 Seiten, 13,95 €. Ab vier Jahren.

Weitere Rezensionen finden Sie auf unserer Themenseite.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben