BLUES’N’SOUL : Messe für den Soul

Foto: Promo
Foto: Promo

Unter den One Hit Wonders gehört Marla Glen zu den Dauerläufern. Ihr Debüt „This Is Marla Glen“ ging 1993 durch die Decke, seither rennt sie diesem Erfolg hinterher. Aber sie hat mit ihrer musikalischen Qualität, ihrer außergewöhnlichen Stimme und den politisch engagierten Texten Themen gesetzt. Und ihre Konzerte sind eine Messe für den Soul und den Blues.

21 Uhr, C-Club, Columbiadamm 9, Tempelhof

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben