Kultur : Britischer Filmregisseur John Schlesinger gestorben

-

Der britische Filmregisseur John Schlesinger ist am Freitag im Alter von 77 Jahren gestorben. Schlesinger starb in einem Krankenhaus im kalifornischen Palm Springs. Er hatte vor drei Jahren einen Schlaganfall erlitten. Wie der britische Fernsehsender BBC berichtete, war der Oscar Gewinner seit langem schwer krank. Weil es keine Hoffnung auf Genesung mehr für ihn gab, hatten die Ärzte am Donnerstag die Geräte abgeschaltet. Als Schlesingers bedeutendster Film gilt „Asphalt-Cowboy“ mit Dustin Hoffman, der 1969 drei Oscars bekam, unter anderem für den besten Film und die beste Regie. „Darling“, „Billy Liar“ und „Sunday Bloody Sunday“ wurden ebenfalls für den Oscar nominiert. (Nachruf folgt). dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben