Kultur : Buchhandlung Bayerischer Platz: Ellie ist ein Alien

20 Uhr[Grunewalds],Buchhandlung Bayerischer Platz[Grunewalds]

Ellie flüchtet aus ihrem verhassten Heimatdörfchen nach Berlin. Eine scheinbar simple Geschichte, die Bianca Döring in ihrem preisgekrönten zweiten Roman zu einer subtilen und assoziationsreichen Zeichnung der Innenwelt ihrer Protagonistin nutzt. Ellie treibt in Berlin umher, in der Sub- und Inkultur, wird Sängerin in einem Jazzclub, findet Freunde und bleibt doch fremd in einer verwirrenden Umwelt - ein Alien. Einmal gesehen, verzehrt sie sich nach einem Herrn mit bernsteinfarbenen Augen. Ein "Engel" - Gegenliebe ausgeschlossen. Und so versteigt sich Ellie in eine irreale Welt, die immer mehr die ihre wird. Skurril und absurd ist dieser Blick - und ironisch-frech im Urteil über die Außenwelt.

Boulevard Berlin:
Was die Stadt bewegt...

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben