BUCHPREMIERE : Heftige Cybergefechte

Warnt vor Lücken im Netz: US-Sicherheitsexperte Richard A. Clark Foto: John Earle
Warnt vor Lücken im Netz: US-Sicherheitsexperte Richard A. Clark Foto: John Earle

Im Buch World Wide War des US-Sicherheitsexperten Richard A. Clark geht es nicht um Krieg mit Feuerwaffen, sondern um heftige Cybergefechte. Für die bietet das Internet viele Angriffsflächen wie Sabotagen durch Viren, Würmer immer wieder belegen. Wie schlecht die Industrienationen auf all diese zerstörerischen Aktivitäten vorbereitet sind, legt Clark in seiner globalen Analyse offen. Es moderiert Elmar Theveßen, Lesung und Gespräch sind auf Englisch.

19 Uhr, European School of Management and Technology, Schlossplatz 1, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben