Kultur : BUCHPREMIERE

Ortstermine

Statt mit ausgedachten Geschichten um Morde, Alibis und Detektive wartet das Kriminal-Theater mal mit einer realitätsnahen Form der Kriminalistik auf. Zu Gast ist Rüdiger Warnstädt, der sich in seiner Zeit als Strafrichter beim Amtsgericht Tiergarten durch äußerst kurzweilige Hauptverhandlungen den Ruf als „Berlins originellster Richter“ erwarb. Seit er im Ruhestand ist, hat Warnstädt viel Zeit, seine Richter-Erlebnisse zu Papier zu bringen.

Berliner Kriminal-Theater,

Di 16.10., 20 Uhr, 11 €

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben