Kultur : BUCHPREMIERE

Jan Wagner.

Der Lyriker Jan Wagner ist dafür bekannt, dass er unterschiedliche Klangfarben beherrscht. Bei der Arbeit an „Die Eulenhasser in den Hallenhäusern“ saß ihm der Schalk im Nacken. Drei unbekannt gebliebene Dichter stellt er in dem Sammelband vor – nachdem er sie sich ausgedacht hat. Mit Tobias Schwartz diskutiert er nach der Lesung über Lüge und Wahrheit.

20 Uhr, 6/4 Euro

Literarisches Colloquium Berlin, Am Sandwerder 5, Wannsee

0 Kommentare

Neuester Kommentar