Kultur : BUCHPREMIERE

Liao Yiwu: Die Dongdong-Tänzerin und der Sichuan-Koch.

Mit Liao Yiwu kommt der wohl vielseitigste Chronist des zeitgenössischen China ins Festspielhaus. In seiner Heimat sperrte man ihn ein, im Exil wird er mit Preisen überschüttet. Sein neues Buch ist voller Interviews mit Randexistenzen, darunter Künstler, Haschischforscher, Mörder, Säufer und Prostituierte.

19 Uhr, 12, erm. 8 Euro

Haus der Berliner Festspiele, Schaperstraße 24, Wilmersdorf

0 Kommentare

Neuester Kommentar