Kultur : BUCHPREMIERE

Ian McEwan.

Eine tolle Milieustudie aus den 70er Jahren ist dem Engländer Ian McEwan mit seinem neuesten Roman gelungen. Seine junge Protagonistin Serena Frome fremdelt auf ästhetisch-moralischer Ebene mit dem Hippie- Zeitgeist. Sie weiß aber trotzdem nicht, worauf sie sich einlässt, als sie vom Geheimdienst MI 5 angeworben wird, um die Literaturwelt zu infiltrieren.

20 Uhr, 16 Euro

Berliner Ensemble, Bertolt-Brecht-Platz 1, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar