Kultur : BÜCHER UND AUSSTELLUNGEN

Ausstellungen

Modell Bauhaus. Martin-Gropius-Bau (Niederkirchnerstr. 7), 22. Juli bis 4. Okt.; tägl. 10-20 Uhr.

Schön anzusehen. Bauhaus Archiv Berlin (Klingelhöferstr. 14), 22. Juli bis 4. Okt.; Mi-Mo 10-17 Uhr.

Bauhaus in Aktion. Filmausstellung, Stiftung Bauhaus Dessau, bis 4. Okt.

Das Bauhaus am Kiosk, Die neue Linie 1929-1934, Bauhaus-Museum Weimar, 16. Aug. bis 8. Nov.

Bauhaus 1919 – 1933: Workshops for Modernity. MoMA New York, 8. Nov. bis 18. Jan. 2010

Bücher

Annette Seemann, Aus Weimar in alle Welt. Die Bauhausmeister und ihre Wirkung. E. A. Seemann Verlag, Leipzig 2009, 160 S., 24,90 €.

Der Band umfasst die Biografien der Bauhausmeister, zeigt ihre Werke und beschreibt das geistige Spektrum der Lehren.

Ulrike Müller, Bauhaus-Frauen. Meisterinnen in Kunst, Handwerk und Design, Elisabeth Sandmann Verlag, München 2009, 152 S., 29,95 €

Das Buch würdigt nach Jahrzehnten des Vergessen 20 Bauhäuslerinnen, die wie ihre männlichen Kollegen ebenfalls Herausragendes schufen.

Ute Ackermann, Ulrike Bestgen (Hg:), Das Bauhaus kommt aus Weimar. Deutscher Kunstverlag, Berlin 2009, 35 €

Philipp Oswalt und Stiftung Bauhaus Dessau (Hrg.), Bauhaus-Streit 1919 – 2009, 224 S., 16,80 €. Buchpremiere 29. Juli, 20.30 Uhr in der Buchhandlung pro qm, Almstadtstr. 48-50, Berlin.

Film

Bauhaus – Modell und Mythos. Film von Kerstin Stutterheim und Niels Bolbrinker, ab 23. Juli im Kino. Am 25. Juli gibt es im Gropius-Bau eine BauhausFilmnacht, ab 18 Uhr.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben