Bühne : Theaterfassung von "Gegen die Wand"

Die Theaterfassung des preisgekrönten Spielfilms "Gegen die Wand" von Regisseur Fatih Akin feiert am 15. Februar im Berliner Maxim Gorki Theater Premiere.

Berlin - Intendant Armin Petras bringt damit einen Stoff als Theaterversion auf die Bühne, der als Film mit seinem Kinostart im März 2004 eine beeindruckende Erfolgsgeschichte erlebte, so das Theater. Bühnenstück wie Film drehen sich um eine junge Frau, die verzweifelt versucht, aus den Zwängen ihrer Kultur zu entfliehen.

Die Regie übernahm Matthias Huhn. Fatih Akin (Foto) hatte für sein Liebesdrama auf der Berlinale 2004 den Goldenen Bären erhalten. (tso/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben