Bühne : Vorhang auf für die neue Theatersaison

Es geht los. Die neue Saison an den Stadttheatern wird am Deutschen Theater mit einem Erfolgsschlager eröffnet: Faust I, inszeniert von Michael Thalheimer. Der Abend ist klar, kalt, präzise. Selbst die Dauereitelkeiten des Herrn Ingo Hülsmann, die einem sonst den letzten Zuschau-Nerv rauben können, halten sich in Grenzen. Er spielt Faust, Sven Lehmann den Mephisto, Regine Zimmermann das Gretchen.

19.30 Uhr, Deutsches Theater, Schumannstr. 13a, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben