Bühnenfassung : "Herr der Ringe Symphonie" in Leipzig

Ein Fantasie-Spektakel bringen Oper und Gewandhaus am Wochenende in Leipzig auf die Bühne. Am Samstag und Sonntag werden in der Arena die sechs Sätze der "Herr der Ringe Symphonie" aufgeführt.

Leipzig - Insgesamt wirken 300 Musiker und Sänger bei der Aufführung mit. Erwartet werden an beiden Abenden jeweils 6500 Zuschauer in der seit November ausverkauften Halle, wie die Veranstalter mitteilten.

Grundlage der Symphonie ist die Musik von Howard Shore, die er für die jüngste Verfilmung des Tolkien-Klassikers schrieb. Zusammen mit der britischen Musikerin Annie Lennox erhielt Shore einen Oscar für den Titelsong des dritten Teils der Trilogie "Into the West". (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar