Kultur : Bündnis für Theater: Rau fordert mehr Mut

-

Bundespräsident Johannes Rau wünscht sich mehr Mut von Deutschlands Theatern und Opernhäusen und mahnt Reformanstrengungen an. Gleichzeitig forderten Kulturschaffende und Politiker beim Berliner Kongress „Bündnis für Theater“ am Freitag eine gesetzliche Kulturpflicht. Die Bühnen müssten aber auch neue Zuschauer gewinnen, so Rau. Gefragt seien unkonventionelle Wege und Experimente. Auch Kulturstaatsministerin Christina Weiss rief dazu auf, die „verkrusteten Strukturen“ an den Bühnen aufzulösen (Bericht folgt). dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben