Kultur : CDU: 70 Millionen Euro Risiken im Kulturhaushalt

Im Berliner Kulturhaushalt gibt es nach Angaben der CDU Risiken in einer Höhe von insgesamt 70 Millionen Euro. Dabei handele es sich um 27 Millionen "pauschale Minderausgaben", die noch nicht präzisiert seien. 16 Millionen Euro für die Museumsinsel seien nicht veranschlagt worden, obwohl Berlin zu diesen Zahlungen verpflichtet sei. Etwa zehn Millionen Euro für den Weiterbau der "Topographie des Terrors" ergäben sich aus den Folgen des Konkurses eines Bauunternehmens. Zehn Millionen Euro für das Theater des Westens seien nicht berücksichtigt, weil der Senat auf ein erfolgreiches Privatisierungsverfahren setze. Schließlich fehlten zehn Millionen Euro in den unterfinanzierten Etats der Berliner Bühnen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar