CHANSON-PUNK : Bunt und extrovertiert

Zur Veranstaltungsreihe Tour de France, die zum 50. Mal stattfindet, hat man eine Hoffnungsträgerin der französischen „nouvelle scène“ eingeflogen: die 24-jährige Sängerin MeLL aus Nancy. Die lässt es für eine Songschreiberin mit Akustikgitarre bisweilen ganz schön krachen. Die Einflüsse sind so bunt wie MeLL extrovertiert ist: Nouvelle Chanson, Ska, Jazz und Indierock.

22 Uhr, Roter Salon, in der Volksbühne, Rosa-luxemburg-Platz, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar