Kultur : China-Fest: Den Westen testen: China zwischen Kult und Moderne

20 Uhr: Theater am Halleschen Ufer[Hal],Kreuzberg[Hal]

Die Hong Kong Academy for Performing Arts versteht sich als Mittler zwischen traditionell-chinesischen und modernen westlichen Formen in Tanz, Theater und Musik. Diesen Spagat kann man beim Gastspiel im Rahmen des China-Festes miterleben. Die traditionelle Academy-Klasse zeigt eine Episode aus der Kanton-Oper "Die Reise nach dem Westen" - eine bunte, akrobatische Fantasie. Die Dance School von Hong Kong dagegen widmet sich mit Strawinskys "Le Sacre du Printemps" einem Klassiker des modernen Balletts, choreografiert von der Australierin Natalie Weir.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben