Kultur : Claus Peymann vor dem Absprung?

-

Claus Peymann, der Intendant des Berliner Ensembles, heizt Spekulationen um seine Zukunft in der Hauptstadt an. Heute will er eine „für ihn wichtige persönliche Erklärung abgeben“, teilte das BE mit. Zuvor findet eine Pressekonferenz zu den Premieren bis Ende der Spielzeit statt. Peymann hatte im Juli vergangenen Jahres angekündigt, seinen Vertrag bis zum 31. Juli 2007 zu verlängern. Er hatte allerdings gefordert, die finanziellen Zusagen Berlins für sein Haus – insbesondere die LottoMittel – müssten hundertprozentig erfüllt werden. Ansonsten fühle er sich nicht mehr an den Vertrag gebunden. Wenn die nötigen und versprochenen Mittel nicht flössen, „dann bin ich von heute auf morgen weg“, betonte er damals. Angesichts der anstehenden Sparmaßnahmen auch im Kulturbereich könnte Peymann das Handtuch werfen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar