Kultur : COMEDY

Force Majeure.

Der britische Stand-up-Komiker Eddie Izzard wuchs im Jemen als Sohn eines Angestellten von BP auf, bis die britischen Ölbohrer nach der Unabhängigkeit das Land verlassen mussten. Nun arbeitet sich Izzard gern an Darth Vader und Gestalten der griechischen Mythologie ab. In seiner neuen Show – nur heute in Berlin – nimmt sein freches Mundwerk gleich alle Weltreligionen auseinander.

20 Uhr, ab 25 Euro

Admiralspalast, Friedrichstraße 101–102, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben