Kultur : COMEDY

Ades Zabel & Fil.

Zwei Berliner Humorgrößen teilen sich anlässlich des Erscheinens ihrer jüngsten Publikationen eine Bühne. Ades Zabel, auch als Vorzeige-Neuköllnerin Edith Schröder bekannt, stellt das ultimative Karriere-Kompendium „Ades verpflichtet“ mit Bildern von 1963 bis 2013 vor. Der Zeichner und Wortakrobat Fil (Foto) stellt sein neues Comic „Mädchenworld“ vor.

20 Uhr, 5 Euro

BKA-Theater, Mehringdamm 34, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben