Kultur : COMIC

Emmanuel Guibert.

Der Franzose Emmanuel Guibert experimentiert mit Themen und Stilen wie nur wenige andere Comicautoren, von dokumentarischen Werken wie der Afghanistan-Trilogie „Der Fotograf“ bis zu Kindercomicserien wie „Ariol“. Im Gespräch mit Tagesspiegel-Redakteur Lars von Törne erklärt er, wie das zusammenpasst, und präsentiert erstmals sein neues Projekt.

19 Uhr, Eintritt frei

Institut français, Kurfürstendamm 211, Charlottb.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben