„Ein starker Wurf“ : Lucky-Luke-Alben zu gewinnen

Der Zeichner Achdé hat ein neues Album über die Jugendjahre des Comic-Cowboys veröffentlicht. Wir verlosen drei Hardcover-Ausgaben unter unseren Lesern.

Jugendsünden: Das Cover des neuen Albums. Foto: Ehapa
Jugendsünden: Das Cover des neuen Albums.Foto: Ehapa

Knapp 20 Jahre ist es her, da gab Lucky-Luke-Erfinder Morris dem Autor Jean Léturgie und dem Zeichner-Autorenteam Yann und Didier Conrad die Erlaubnis, in einer Serie von der Jugendzeit des Westernhelden zu erzählen.

Das ging nicht lange gut. Nach einigem Hin und Her hat vor drei Jahren der Zeichner Hervé Darmenton alias Achdé neben der Lucky-Luke-Hauptreihe auch diese Nebenreihe übernommen und sie als Kurzgeschichtensammlung weiterentwickelt – jetzt liegt der neue Band mit der Nummer 91 und dem Titel „Ein starker Wurf“ (48 Seiten, Softcover 5,95 Euro, Hardcover 12 Euro) auf Deutsch vor. Darin geht es unter anderem um das schicksalhafte Wiedersehen von Lucky Luke mit seinem einstigen Spielkameraden Billy Bad und eine alte Rechnung aus Kindertagen.
Wir verlosen unter unseren Lesern in Zusammenarbeit mit dem Ehapa-Verlag drei Hardcover-Ausgaben des Albums. Wer eines gewinnen will, sende eine E-Mail mit der Betreffzeile „Lucky Luke“ an comics@tagesspiegel.de. Außerdem sollte folgende Frage beantwortet werden: Wie heißen das Pferd Lucky Lukes sowie ein für die Serie wichtiger Hund? Einsendeschluss 30. März, Namen und Anschrift nicht vergessen. (lvt)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben