In eigener Sache : Bunt auf Weiß

An diesem Mittwoch erscheint zum vierten Mal eine Comicseite im gedruckten Tagesspiegel. Wir verlosen aus diesem Anlass drei Buchpakete mit Neuerscheinungen unter unseren Lesern.

Pilotprojekt. Die Tagesspiegel-Comicseite ist in der deutschen Presselandschaft einzigartig.
Pilotprojekt. Die Tagesspiegel-Comicseite ist in der deutschen Presselandschaft einzigartig.

Comics haben im Kampf gegen Extremismus und Antisemitismus Konjunktur – zugleich versuchen auch Neonazis, mit bunten Bildgeschichten ihre Propaganda zu verbreiten. Auf unserer nächsten Print-Comicseite, die am 31. März im Tagesspiegel erscheint, analysieren wir, welche Möglichkeiten und Grenzen der Einsatz von Comics in der politischen Bildung hat. Außerdem besprechen wir bemerkenswerte Neuerscheinungen und stellen herausragende Werke zweier in Deutschland bislang wenig bekannter Künstler vor. Und wir verlosen drei dicke Buchpakete mit neuen Comics und Graphic Novels – mehr dazu am Mittwoch im Tagesspiegel.

Parallel zur gedruckten Comicseite wird die Online-Comicseite des Tagesspiegels kontinuierlich weiter ausgebaut. Auch der „Sonntagscomic“ im Tagesspiegel wird fortgesetzt: Jeden Sonntag veröffentlichen im Wechsel die vier Zeichner Mawil, Arne Bellstorf, Flix und Tim Dinter einen Comicstrip auf der letzten Seite der Tagesspiegel-Sonntagsbeilage. Der Tagesspiegel, die einzige Zeitung in Berlin mit langfristigem Auflagenzuwachs, verkauft täglich 150.000 Exemplare und hat täglich mehr als 320.000 Leser. Er zählt zu den fünf am häufigsten zitierten Tageszeitungen in Deutschland. Anregungen, Hinweise sowie Anzeigenanfragen bitte per Mail an toerne(at-zeichen)tagesspiegel.de. (lvt)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben