Literaturtipp : Kampf mit dem inneren Dämon

Micha Wießler, Chef von Modern Graphics, empfiehlt "Der alltägliche Kampf"

Micha Wießler
Micha Wießler ist Geschäftsführer des Berliner Comicladens Modern Graphics.Foto: Mike Wolff

Selten habe ich zusammen mit vielen unserer Kunden so sehr auf den neuen Band einer Comicreihe hingefiebert, wie das beim nun erschienenen vierten und letzten Band von "Der alltägliche Kampf" der Fall war. Umso erstaunlicher, dass es sich hierbei nicht um eine spannende Geschichte im klassischen Sinne handelt. Keine spektakuläre Handlung, keine Cliffhanger, kein zu lösendes Geheimnis machen die Story so spannend, die Manu Larcenet hier erzählt. Sondern die einfache und anrührende Geschichte eines Mannes, der mit dem Erwachsenwerden hadert.

244095_0_414b8a51.jpeg



Der Fotograf Marco sucht seinen Weg im Leben, kämpft mit seinen inneren Dämonen, schließt Frieden mit seiner eigenen Herkunft, wird schließlich auf Wunsch seiner Freundin hin Vater einer Tochter und versucht einfach nur, sein Leben zu bewältigen, nicht zuletzt mit Hilfe seiner Kunst.

Manu Lacernet erzählt diese eigentlich alltägliche Geschichte in seinem typischen, an frankobelgische Funnys erinnernden Stil, was aber der Eindringlichkeit der Story keinen Abbruch tut, sondern sie im Gegenteil noch erhöht. Die gleiche Story in einem realistischen Stil gezeichnet, hätte eine gänzlich andere Wirkung auf den Leser. Ein gutes Beispiel dafür, wie vielfältig die Möglichkeiten von Comics im besten Fall sind. Hier wirken Text und Zeichnung nicht einzeln, sondern ergeben zusammen etwas Neues, das anders und idealerweise stärker ist als die Summe seiner Teile.

Ganz nebenbei stimmt bei der Aufmachung des Comics auch einfach alles. Übersetzung sowie Lettering sind, wie von Reprodukt gewohnt, perfekt. Und passend zu Weihnachten und zum Abschlussband hat der Verlag einen wunderschönen Schuber produziert, der zusammen mit den vier Bänden ein tolles Weihnachtsgeschenk für Leseratten ist. Ich jedenfalls werde den gefüllten Schuber wohl gleich mehrfach verschenken!

Manu Larcenet: Der alltägliche Kampf, 4 Bände, Reprodukt-Verlag, je Band rund 60 Seiten, je 13 Euro.

Micha Wießler ist Geschäftsführer des Comicladens Modern Graphics. Der Laden befindet sich in der Oranienstr. 22, Kreuzberg (Hauptgeschäft) und hat eine Filiale im Europacenter (UG), Tauentzienstr. 9-12. Online unter www.modern-graphics.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben