Verlosung : Lob und Adel

Die Mangareihe "Emma" über ein Londoner Dienstmädchen in viktorianischer Zeit nähert sich ihrem Abschluss. Wir verlosen fünf Exemplare der Collector's Edition.

246945_0_e4f54ab9.jpeg
Guter Service. Die Liebesgeschichte zwischen Dienstmädchen Emma und William gibt es als Manga und als Anime.Illustration: Tokyopop

Seit zweieinhalb Jahren läuft die Romanze zwischen Dienstmädchen Emma und dem Londoner Adligen William Jones bereits, neun der zehn vorgesehenen Manga-Bände sind erschienen. Bevor die beim Hamburger Verlag Tokyopop veröffentlichte Serie - die es auch als Anime gibt - im kommenden Jahr abgeschlossen wird, verlosen wir fünf Exemplare der Collector's Edition.
Was genau in der Box enthalten ist und warum es sich lohnt, in die von Kaoru Mori gezeichnete Londoner Adelswelt einzutauchen, steht in der neuen Kolumne von Mangazeichnerin Natalie Wormsbecher in unserer Rubrik „Tops und Flops“. Unsere Rezensentin empfiehlt "Emma" auch für Manga-Neueinsteiger - nachzulesen per Klick unten rechts auf der Comic-Überblicksseite oder unter diesem Link.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben