CONSCIOUS SOUL : Sozial engagierte Autorin

273511_0_94485799.jpg
Foto: Promo

Das, was Ursula Rucker tut, wird gerne mit „spoken words“ und „conscious“ umschrieben. Ihre Texte sind feministisch, afrozentrisch, lyrisch. Vier Soloplatten hat sie bereits produziert, die zwischen Hiphop und Modern Soul changieren und ihr Selbstbild als sozial engagierte Schriftstellerin betonen. Kein Wunder, denn die in Philadelphia geborene Rucker studierte Journalistik.

20 Uhr, PrivatClub, Pücklerstr. 34, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben