Cottbus : Brüder Lindenberg stellen gemeinsam aus

Unter dem Titel "Die ungleichen Brüder" wird am Mittwoch in Cottbus eine Ausstellung der Brüder Udo und Erich Lindenberg eröffnet. Die Schau zeigt Bilder und Pastelle des Malers Erich sowie cartoonartige Werke des bekannten Sängers.

Cottbus - Die Ausstellung im Kunstmuseum Dieselkraftwerk zeigt das Nebeneinander der unterschiedlichen Ausdrucksweisen der Brüder. Daraus ergebe eine belebende Spannung, sagte eine Sprecherin der Veranstalter.

Der acht Jahre ältere Bruder Erich zeigt Bilder mit streng formalem Aufbau und suggestiven Motiven. Der Rockmusiker dagegen präsentiert groteske Malereien. Für die beiden Künstler ist die Ausstellung nicht die erste gemeinsame Veranstaltung. Anfang des Jahres hatte es bereits eine Schau am Berliner Checkpoint Charlie gegeben. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben