COUNTRY : Der Highwayman als Troubadour

Vor drei Wochen hat er seinen 72. Geburtstag gefeiert, wahrscheinlich on the road, so wie es sich für einen Highwayman gehört. Kris Kristofferson ist Teil eines US-amerikanischen Welt- und Wertebildes, in dem die Weite des Landes, die Länge der Autobahnen und die Countrymusik zentrale, ewig gültige Marksteine bilden. Dabei hat sich mit Kristofferson ein echter Feingeist und Lyriker in die sonst so robuste Ahnengalerie gemogelt.

19 Uhr, Zitadelle Spandau, Am Juliusturm, Spandau

0 Kommentare

Neuester Kommentar