Kultur : Daniel Kehlmann erhält Lübecker Mann-Preis

Als bislang jüngster Preisträger hat Daniel Kehlmann am Sonnabend in Lübeck den mit 10 000 Euro dotierten Thomas- Mann-Preis der Hansestadt erhalten. Der 33-jährige Autor habe gezeigt, dass man Thomas Mann nachfolgen könne, ohne ihn zu imitieren, sagte der Vizepräsident der Deutschen Thomas-Mann-Gesellschaft, Heinrich Detering, in seiner Laudatio. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben