Kultur : Das Netz

Am 14. August 1956 starb Bertolt Brecht in Berlin. Bis zu seinem 50. Todestag hören wir täglich von ihm.

-

Der Rundfunk ist aus einem Distributionsapparat in einen Kommunikationsapparat zu verwandeln. Der Rundfunk wäre der denkbar großartigste Kommunikationsapparat des öffentlichen Lebens, ein ungeheures Kanalsystem, das heißt, er würde es, wenn er es verstünde, nicht nur auszusenden, sondern auch zu empfangen, also den Zuhörer nicht nur hören, sondern auch sprechen zu machen und ihn nicht zu isolieren, sondern ihn in Beziehung zu setzen. Der Rundfunk müsste demnach aus dem Lieferantentum herausgehen und den Hörer als Lieferanten organisieren.

Sommer 1932. Aus: Der Rundfunk als Kommunikationsapparat. Rede über die Funktion des Rundfunks. Bertolt Brecht, Werke. Große kommentierte Berliner und Frankfurter Ausgabe, Band 21 © Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1992.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben