Kultur : DAS PROJEKT

Zur Deutschen Bibliotheksinitiative für Mittel- und Osteuropa haben sich das Auswärtige Amt und das Goethe-Institut mit diversen Stiftungen zusammengeschlossen. Mit rund 500 000 Euro werden 29 Bibliotheken in 22 Ländern Mittel- und Osteuropas und Zentralasiens bei der Anschaffung deutschsprachiger Literatur und Medien unterstützt. Noch bis Ende 2007 reisen 20 deutsche Autoren als Paten zu den Standorten, um vor Ort deutsche Literatur zu vermitteln.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben