Kultur : Der Bestseller kommt Ende Oktober ins Kino

Der Millionenseller "Sofies Welt" von Jostein Gaarder kommt auf die Leinwand. Am 28. Oktober geht die Verfilmung des norwegischen Regisseurs Erik Gustavson ("The Telegraphist") in den deutschen Kinos an den Start, wie die Constantin Film GmbH in München mitteilte. Der Roman, in dem die 14-jährige Sofie Amundsen mit dem rätselhaften Philosophen Alberto Knox auf eine Reise durch Raum und Zeit geht und dabei die größten Philosophen, Künstler und Wissenschaftler der Jahrhunderte kennenlernt, wurde weltweit bereits über 15 Millionen Mal verkauft. Gustavson habe das Buch "als fazinierendes Kinoabenteuer" umgesetzt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben