DER FILM Tipp… : …von Christian Schröder:

Das Böse versteckt sich gerne hinter der Maske des Schönen. In Kung Fu Panda 2 will ein Pfau mit einer Armee von Wölfen und Gorillas ganz China erobern. Ganz China? Irgendwo in den Bergen machen sich Pandabär Po und seine Freunde Tigress, Monkey, Viper, Crane und Mantis, die Heuschrecke, auf den Weg, um Widerstand zu leisten. Das neue Abenteuer des schwarzweißen Knuddeltiers ist noch spannender als der erste Teil. Vor allem beeindruckt die Kunstfertigkeit der animierten Bilder, die altchinesische Scherenschnitte zitieren und wolkenkratzende Palastarchitekturen auftürmen.

(Noch in 20 Kinos, Originalversion

im Cinestar SonyCenter)

0 Kommentare

Neuester Kommentar