DER FILM Tipp… : …von Jan Schulz-Ojala

Richtig gut ist Walter Salles’ On the Road nicht gerade, aber, Hand aufs Hirn, so ganz große Literatur ist Jack Kerouacs legendäre sowie gleichnamige Romanvorlage ebenso wenig. Andererseits tut, zumal im grieselgrauen Januar, der Blick auf hübsche junge Menschen immer gut, die überwiegend hochsommers überwiegend unvernünftige Dinge tun. Und spätestens zur Berlinale, versprochen, sind wir auch selber wieder ganz intellektuell.

(Sputnik, Sonnabend und Montag)

0 Kommentare

Neuester Kommentar