DER FILM Tipp… : …von Jan Schulz-Ojala

Demnächst in Venedig zeigt Xavier Dolan, erst 24, seinen bereits vierten Spielfilm: „Tom à la ferme“. Wer verstehen will, warum der Kanadier derzeit als Wunderjunge des Kinos gilt, sollte am besten Laurence Anyways gucken, seine wunderbar maßlose - und maßlose 161 Minuten lange – Liebesgeschichte um Laurence, der sich plötzlich als Frau im falschen Körper eines Mannes fühlt und nicht aufhören kann, seine Geliebte namens Fred zu lieben. Und umgekehrt.

Noch in sechs Kinos

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben