DER FILM Tipp… : …von Jörg Wunder

Schleimige, höchst unfreundliche Kreaturen treiben ihr Unwesen auf einem erdfernen Mond, wo die Besatzung eines Forschungsraumschiffs die Ursprünge der Menschheit zu finden hofft. Prometheus – Dunkle Zeichen ist eine Art Prequel der legendären „Alien“-Tetralogie. 33 Jahre nach dem Original erfindet Regisseur Ridley Scott erneut eine gnadenlos feindselige Welt von betörender Schönheit, in der das Scheitern der honorigen Mission apokalyptische Wucht entfaltet. Trotz dramaturgischer Schwächen ein Meilenstein des Science-Fiction-Films.

(Noch in elf Berliner Kinos)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben