DER FILM Tipp… : …von Nadine Lange

Susanne Bier („After the Wedding“) gehört derzeit zu den spannendsten Filmemacherinnen Europas. Das neue Drama der einstigen Dogma-Regisseurin dreht sich präzise und beharrlich um die Themen Rache und Gewalt. In einer besseren Welt, Gewinner des Auslands-Oscars, erzählt vom zwölfjährigen Christian, der neu in eine dänische Schule kommt. Dort freundet er sich mit Elias an. Dieser wird von seinen Mitschülern übel gemobbt. Als Christian ihn eines Tages gewaltsam verteidigt, geraten die Familien der Jungen in eine tiefe moralische Verstrickung.

Noch in fünf Berliner Kinos.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben