DER FILM Tipp… : …von Nadine Lange

Mit der Tragikomödie Beginners verarbeitet Regisseur Mike Mills ein Stück seiner Biografie: Nach dem Tod seiner Mutter outete sich sein Vater als schwul und stürzte sich ins queere Leben. Christopher Plummer spielt den Rentner mit Anmut und Würde. Die parallel erzählte Liebesgeschichte seines Sohnes (Ewan McGregor), überzeugt zwar weniger. Aber allein schon für den kleinen Hund und seine witzigen Untertitel lohnt der Kinobesuch.

(noch in neun Berliner Kinos)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben