DER FILM Tipp… : …von Nik Afanasjew

Das Regiedebüt eines jungen Filmemachers, geringer Etat, Nazithematik: Die Voraussetzungen für Kriegerin von David Wnendt waren nicht die besten. Und dann diese Wucht, diese verstörende Authentizität, die profunde Szenekenntnis – und deshalb völlig zu recht die vielen Preise, die das Drama abgeräumt hat. Der beste deutsche Film des letzten Jahres.

(Im Freiluftkino Radio Eins in Friedrichshain und im Freiluftkino Hasenheide)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben