Kultur : Der Sonntag

im Tagesspiegel

-

Gerhard Richter: Sein Geheimnis

Er wird als der „Picasso des 21. Jahrhunderts“ gefeiert. Immer wieder malte er Mitglieder seiner Dresdner Familie. Bis heute weiß er nicht, welche Tragödie sich in diesen Bildern verbirgt. Es ist die Geschichte von Opfern und Tätern der Nazizeit.

Jürgen Schreiber enthüllt die Hintergründe - auf drei Seiten.

Lassen sich Erdbeben vorhersagen?

Fürs Leben lernen

Europas größter Campingplatz

Die Stadt

Der Speisekarten-Sprachführer

Essen und Trinken

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben