Kultur : Der Stilfan

-

MANUEL MÜHLBAUER

Morgen ist unsere Jurysitzung. Da treffen wir dann die Entscheidung: Was war der beste Film im Forum. Ich bin gespannt, weil ich schon die heftigsten Streits über Filme hinter mit habe. Mir gefallen Filme mit einem besonderen Style, so wie bei Tarantino oder Lynch, die machen das irre ästhetisch und super schön. Sowas ist sogar noch wichtiger als die Handlung: Man muss nicht immer in allem einen Sinn finden – auch nicht Politik oder die große Gesellschaftskritik. In erster Linie ist ein Film ein ästhetisches Kunstwerk. Das kommt häufig nicht gut an bei den Zuschauern. Ich glaube, das ist der Fernseheinfluss: Da wird alles auserzählt, da bleiben keine Leerstellen mehr, die man selbst füllen muss. Und gerade die Filme, die sowas haben, bleiben einem doch lange in Erinnerung. Das ist eh eines der größten Komplimente, die man einem Film machen kann: Dass man ihn nicht so schnell vergisst. Ich wünsche mir, dass das Leute mal über meine Filme sagen werden. Gerade habe ich mich an der HFF für Regie beworben. Jetzt während des Forums habe ich mir immer wieder vorgestellt, wie das wohl wäre: Eines Tages ein Film von mir hier.

Aufgezeichnet von Verena F. Hasel

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben