Kultur : Der Tagesspiegel

NAME

KULTURNACHRICHTEN

Marcel Reich-Ranicki erhält die Ehrendoktorwürde der Münchner Ludwig-Maximilian-Universität in Anerkennung seiner Verdienste um die deutsche Literatur. dpa

Im „ Schundroman“ von Bodo Kirchhoff, der am 8. Juli bei der Frankfurter Verlagsanstalt herauskommt, wird ein Großkritiker ermordet, der wie die Hauptfigur in Martin Walsers Roman „Tod eines Kritikers“ Marcel Reich-Ranicki sein soll. Allerdings fällt der Kritiker bei Kirchhoff im Trubel der Frankfurter Buchmesse aus Versehen einem Killer zum Opfer. Verdächtigt werden zwei Schriftsteller, die sich als Günter Grass und Martin Walser identifizieren lassen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben