Kultur : Der Tagesspiegel

NAME

KULTURNACHRICHTEN

Das Ölbild von Rolf Eden, das wir am letzten Freitag abgedruckt haben, stammt nicht von Annette Messig, sondern von Sisi De Silva. Wir bedauern den Irrtum. Tsp

Das Berliner Kulturzentrum Podewil feiert am 29. Juni mit Konzerten, Performances, Ausstellungen, Lesungen und Tanz seinen zehnten Geburtstag. Nach dem Beschluss über Subventionskürzungen für das Haus werden sich rund 50 Künstler und Künstlergruppen unter dem Motto „The show must go on“ versammeln. Zu den Programmhöhepunkten gehören die Fluxus-Legende Emmet Williams, die Band Knarf Rellöm Ism und eine Ton-Doku-Installation des Künstlers Frieder Butzmann. Ein weiteres Highlight ist die Performance „Gokan“ des Malers Helge Leiberg, der Tänzerin Fine Kwiatkowski sowie der Musiker Lothar Fiedler und Dietmar Diesner. ddp

Für die Salzburger Festspiele 2003 wird Karlheinz Stockhausen ein Stück komponieren. Das Werk unter dem Titel „Düfte-Zeichen: vom Sonntag aus Licht“ wird bei den Berliner Festwochen gespielt. dpa

Das Festival „young.euro.classic“ sucht Mitglieder für die Publikumsjury. Neun Uraufführungen und sieben deutsche Erstaufführungen stehen im Berliner Konzerthaus am Gendarmenmarkt vom 2. bis 18. August auf dem Programm. Weitere Informationen unter 030 - 88 47 13 93. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben