Kultur : DERNIERE

Die heilige Johanna der Schlachthöfe.

Huch! Zum letzten Mal steht heute Nicolas Stemanns kluge Inszenierung des Brecht-Klassikers auf dem Spielplan des Deutschen Theaters. Nachdenken über politisches Theater und Kapitalismuskritik mit einer grandiosen Margit Bendokat und Johannas „Huch!“.

19.30 Uhr, 8–35 Euro

Deutsches Theater, Schumannstr. 13, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben