Kultur : Deutsche Fremdwörter

-

Die Gesellschaft für deutsche Sprache sucht deutsche Wörter in anderen Sprachen. Das Deutsche nehme seit jeher Wörter aus Fremdsprachen auf, nun solle einmal der umgekehrte Prozess ins Blickfeld rücken, teilte die Gesellschaft am Freitag mit. Begriffe wie „Kindergarden“, „Kitsch“ oder „Ruksak“ würden beispielsweise in vielen fremden Sprachen benutzt. Bei den Einsendungen interessiere vor allem die Verwendung und Bedeutung der Wörter. Einsendeschluss ist der 15. Januar, weitere Informationen unter www.gfds.de/preisaufgabe.html.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar