Deutscher Filmpreis 2017 im Liveblog : "Toni Erdmann" gewinnt die goldene Lola

Zum 67. Mal wurde der Deutsche Filmpreis verliehen. Gewinner des Abends ist Maren Ades "Toni Erdmann", alle drei Siegerfilme kommen von weiblichen Regisseurinnen.

Inga Barthels
Abgeräumt: Maren Ades Film "Toni Erdmann" gewinnt bei der Verleihung des 67. Deutschen Filmpreises insgesamt sechs Preise.
Abgeräumt: Maren Ades Film "Toni Erdmann" gewinnt bei der Verleihung des 67. Deutschen Filmpreises insgesamt sechs Preise.Foto: dpa

Heute Abend wurde die wichtigste Auszeichnung für den deutschen Film in Berlin verliehen. Maren Ades "Toni Erdmann" gewinnt in den wichtigsten Kategorien Drehbuch, Regie und bester Film. Bronzene, silberne und goldene Lola gehen an Filme mit weiblichen Regisseurinnen. Lesen Sie im Liveblog noch einmal die Ereignisse des Abends nach.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben