Kultur : Disney-Filmmusik Topseller in USA

-

Der Soundtrack des Disney-Films „High School Musical“ ist das bestverkaufte Album der USA im Jahr 2006. Die Teenie-Filmmusik wurde 3,7 Millionen Mal als CD oder als Download aus dem Internet verkauft. Das Country-Trio Rascal Flatts landete mit „Me and My Gang“ (3,4 Millionen) auf Platz zwei der US-Verkaufscharts. Platz drei belegt die Country-Sängerin Carrie Underwood mit dem Album „Some Hearts“, das sich 3,02 Millionen Mal verkaufte. Es folgen Justin Timberlake mit „Futuresex/Lovesounds“, James Blunt mit „Back to Bedlam“ und Beyoncé mit „B’day“.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben